Datenschutz |
350085
page-template-default,page,page-id-350085,eltd-cpt-2.1,ajax_fade,page_not_loaded,,moose-ver-3.5, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive

Datenschutz

DATENSCHUTZINFORMATION

 

Personenbezogene Daten werden bei der Safe7 nur nach den Vorgaben des österreichischen Datenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet, genutzt und im Einklang mit dem Datenschutzgesetz behandelt. Mittels dieser Datenschutzinformation möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck, der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten, informieren. Ferner werden betroffene Personen über die ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.

 

 

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze

 

Safe 7 Holding AG

Donaufelderstraße 247

1220 Wien – Austria

Tel.: 0043 (0) 664 / 88168275

Mail: office@safe7.at

 

Kontaktadresse des Datenschutzkoordinators der Safe 7 Holding AG

Mail: compliance@safe7.at

 

 

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

 

1. Personenbezogene Daten

 

Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Dazu gehören der Name, die E-Mail-adresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten/Internetseiten von jemandem angesehen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten.

Unsere Website/Internetseite kann grundsätzlich ohne Registrierung und ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten Ihrerseits, erfolgen. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Dabei werden Daten, wie beispielsweise aufgerufene Seiten, bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit, zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.

 

 

2. Datenerhebung & Zweck der Verarbeitung

 

Folgende Daten werden vom „Nutzer“, also der betroffenen Person, genannt auch „Besucher“ oder „Betrachter“ (somit von Ihnen), im Rahmen der „Nutzung“, „Betrachtung“, „Interaktion“, mit dieser Website/Internetseite erfasst:

 

Serverdaten – Zugriffsdaten/Server-Logfiles

 

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser/Fenster an uns bzw. an unseren Webspace/Internet-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

  1. Browsertyp und -version des Nutzers
  2. Das verwendete Betriebssystem des Nutzers
  3. Webseite/ Internetseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL)
  4. Webseite/ Internetseite, die Sie besuchen / Name der abgerufenen Website/ Internetseite
  5. Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs/ Abrufs
  6. Meldung über Ihren erfolgreichen Zugriff/ Abruf
  7. Ihre übertragene Datenmenge
  8. Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse
  9. Angefragter Internetprovider
  10. Sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen

Bei der Nutzung dieser Serverdaten/ Zugriffsdaten/Server-Logfiles werden diese getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert. Somit zieht die Safe 7 Holding AG keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um:

  1. die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern,
  2. die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung für diese zu optimieren,
  3. die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten, sowie
  4. Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die Safe 7 Holding AG daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau, für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, sicherzustellen. Der „Anbieter“ behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

 

Kontaktaufnahme

 

Die Website/Internetseite der Safe 7 Holding AG enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse, der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit uns, bzw. der zuständigen Person, aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch, zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Die im Zuge dieser Kontaktaufnahme eingegebenen Daten, die aus der Eingabemaske des Kontaktformulars ersichtlich sind, sind:

 

  1. Ihr Name (Vor- und Zuname)
  2. Eine Emailadresse unter der Sie erreichbar sind
  3. Ihr Anliegen (Ein Punkt in dem Sie Ihr Anliegen genauer definieren können)

 

 

3. Rechtsgrundlage

 

Beim Besuch unserer Website beruhen unsere Verarbeitungsvorgänge von personenbezogenen Daten auf Art. 6 (1) lit. f DSGVO. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorgänge, die zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich sind, sofern die Interessen, Grund-rechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht überwiegen. Dies wäre z.B. eine Verarbeitung im Zuge unserer Softwareentwicklung, der IT-Sicherheit und des IT-Betriebs zur Optimierung unserer Webseite.

 

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei der Nutzung des in der Webseite integrierten Kontaktaufnahmeformulars stützen wir auf Art 6 (1) lit a DSGVO. Sie erteilen uns mit der Nutzung Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der unter Punkt 2. angeführten personenbezogenen Daten.

Sie können hierzu auch, nach Absenden des Kontaktformulars/ nach Kontaktaufnahme, jederzeit Widersprechen und die Löschung Ihrer Kontaktdaten fordern. Näheres dazu unter dem Punkt „Ihre Rechte“.

 

 

4. Dauer der Speicherung

 

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

 

5. Weitergabe der Daten an Dritte

 

Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

 

COOKIES

 

Diese Seite verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webseitenserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z.B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem Ihres Computers und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermöglichen.

In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt.

Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

 

 

VERWENDUNG VON GOOGLE ANALYTICS

 

Diese Seite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Aufgrund der Aufhebung des EU-US-Privacy Shields achten wir bei Datenübermittlung in Drittländer auf die Einhaltung des erforderlichen Schutzniveaus in diesen Ländern.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics.

Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie diesen Link anklicken. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, solange der Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

 

Mögliche Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z.B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

 

 

VERWENDUNG VON GOOGLE MAPS

 

Diese Webseite verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutz-Einstellungen verändern.

 

 

EINGEBETTETE YOUTUBE-VIDEOS

 

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes/ dieser Website Inhalte von YouTube eingebunden werden. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.

Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

 

Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Facebook

 

Wir verlinken nur auf die Seite von Facebook. Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland. Die entsprechend dort gültige Datenschutzerklärung finden Sie unter https://de-de.facebook.com/privacy/explanation.

 

 

VERSAND VON NACHRICHTEN

 

Im Sinne des § 107 des österreichischen Telekommunikationsgesetzes erteilt der Benutzer seine ausdrückliche – jederzeit widerrufliche – Zustimmung zur Kontaktaufnahme durch die Safe 7 Holding AG bezüglich aller angebotener Dienstleistungen sowie zur Übermittlung (auch in Form von Massensendungen) von Informationen bzw. Angeboten an die von ihm bekanntgegebene Telefon- und/oder Telefaxnummer und/oder E-Mail Adresse.

 

 

Ihre Rechte


Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf sowie Sperrung bzw. Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Datenschutzkoordinator unter der Mail-Adresse: compliance@safe7.at

 

Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Sie können auch die Löschung der Daten verlangen, soweit keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht.

Bei Verstößen des, oder Beschwerden über den, Anbieter(s), können Sie sich direkt an die zuständige österreichische Datenschutzbehörde wenden:

Österreichische Datenschutzbehörde

Barichgasse 40-42
1030 Wien
Telefon: +43 1 52 152-0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at
https://www.dsb.gv.at/

 

 

URHEBERRECHT:

 

Die Marke Safe7® ist ein europaweit eingetragenes Markenzeichen.

 

 

ÄNDERUNG UNSERER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

 

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann immer die neue Datenschutzerklärung.